Projektbereich B – Wechselwirkung der Fertigungsprozesse mit funktionalen Produkteigenschaften

Im Projektbereich B  werden Regenerationstechnologien zur Wiederherstellung der Funktionseigenschaften komplexer Investitionsgüter erforscht, bei denen eine starke Wechselwirkung zwischen Regenerationstechnologie und Funktionseigenschaft besteht. Über die isolierte Erforschung einzelner Prozessstrategien hinaus werden Regenerationsprozessketten untersucht, die grundsätzlich einen Materialauftrag und einen rekonturierenden Materialabtrag umfassen.

PROJEKTBEREICHSLEITER

Prof. Dr.-Ing. Berend Denkena
Adresse
An der Universität 2
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
116
Adresse
An der Universität 2
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
116